Go Back   FlashFXP Forums > > > >

International Help Get help in your native language (non-english).

Reply
 
Thread Tools Rate Thread Display Modes
Old 02-16-2005, 05:27 AM   #1
bennony
Disabled
 
Join Date: May 2004
Posts: 57
Default [German] alle ordner nicht sichtbar ?

Hallo Problem ist das nur user mit Flag M sich einloggen können und Ordner sehen , alle andere flags könne sich einloggen sehen aber keine ordner im Homedir , allerdings wenn man direkt den pfad zuweist ("/apps/") geht es !

ordner( homedir ) unsichtbar ?
Flags gesperrt ?

weiß nicht weiter , brauche Hilfe ;-)

Mfg
bennony is offline   Reply With Quote
Old 02-18-2005, 03:36 PM   #2
Dude
Junior Member
FlashFXP Registered User
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 14
Default

Wie sehen denn die vfs im Gegensatz zu der admin.vfs aus?
Dude is offline   Reply With Quote
Old 02-18-2005, 06:08 PM   #3
bennony
Disabled
 
Join Date: May 2004
Posts: 57
Default

habe ich auch schon getestet das vfs mal zu wechseln doch das gleiche passiert , einloggen und nichts sehen ! Problem habe ich vorerst nun mal gelöst durch sicherungkopie ;-)

doch wenn es wieder passiert weiß ich nicht wodran es liegen könnt !


mfg
bennony is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2005, 07:06 AM   #4
macosbrain
Senior Member
FlashFXP Registered User
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Jan 2004
Posts: 100
Default

was ist mit den berechtigungen in der ioftpd.ini setze diese einfach mal auf die standartwerte vielleixcht hilft das.

ansonnsten standart io kopieren und einfach deine userfiles einsetzen dann weist du das es z.b. an den berechtigungen liegt.
macosbrain is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2005, 09:06 AM   #5
bennony
Disabled
 
Join Date: May 2004
Posts: 57
Default

also an der ini lag es nicht soweit ich ersehen konnte , hatte bevor ich eine sicherungkopie genommen habe , schon versucht ini , und andere sachen zu wechseln doch fehlanzeige , konnte nicht finden warum , erst nach löschen der config und ersetzen durch ältere sicherung klappte wieder alles !
Bin jedoch der festen meinung das irgendwie die ordner als versteckt angezeigt wurden und nur User mit Recht "M " die auch sehen konnten !

naja immerhin läuft erstmal wieder ;-)



Danke auch für die bisherige hilfestellung !
bennony is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2005, 09:47 AM   #6
macosbrain
Senior Member
FlashFXP Registered User
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Jan 2004
Posts: 100
Default

als unsichtbar kannst du kein ordner markieren.

ich kann mich aber im dukeln darann erinnern das ic hvor nem jahr in meim upploadordner ein wenig mit den rechten gespielt habe.

jedenfalls hab ich dann so hinbekommen das nur bestimmte user den ordner listen konnten. alle anderen bekamen einen "leeren" ordner wenn sie jedoch die unterordner bzw eine datei kannten die in besagtem ordner lag hatten sie zugriff.

also schau einfach mal nach den "list" rechten.
leider kann ich dir aber auch nicht mehr genau sagen wie ich das gemacht hatte, sorry.

wenn du das rausbekommen hast kannste ja noch mal schreiben woran das lag, würd mich auch interessieren.


macosbrain
macosbrain is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2005, 04:48 PM   #7
bennony
Disabled
 
Join Date: May 2004
Posts: 57
Default

list rechten ???? komme einigermaßen klar mit io doch das list rechtenb sagt mir nun gerade nichts !
welchen befehl kann ich verwenden um zu sehen welche user welche ordner rechte haben , oder sowas in der art ???
am liebsten normale site...commands , damit komme ich recht gut klar !

mfg und danke für die gute hilfe
bennony is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2005, 05:09 PM   #8
macosbrain
Senior Member
FlashFXP Registered User
ioFTPD Foundation User
 
Join Date: Jan 2004
Posts: 100
Default

ok hier ein kleiner auszug aus meinem flashfxp log:

[R] PASV
[R] 227 Entering Passive Mode (192,168,0,1,5,78)
[R] Opening data connection IP: 192.168.0.1 PORT: 1358
[R] LIST -al
[R] 150 Opening ASCII mode data connection for directory listing.
[R] 226
[R] List Complete: 664 bytes in 0,52 seconds (1,3 KB/s)

du siehst list -al das heist das der client abfragt welche dateien im ordner vorhanden sind und listet sie dann auf.

die rechte jedes users siehst du wenn du z.B. bei flashfxp über "Parent Directory" z.b. auf den namen rechtsklickst und "attrib" aktivierst group und owner sind auch ganz praktisch.

ne andere methode die rechte zu listen ist:
directory-> view raw directory...

dann kommt z.B. so was
drwxr-xr-x 20 macosbrain ioftpd 35945521723 Nov 12 16:01 m-images
drwxr-xr-x 12 macosbrain ioftpd 38400820 Nov 12 16:01 n-chris
macosbrain is offline   Reply With Quote
Old 02-22-2005, 02:09 AM   #9
bennony
Disabled
 
Join Date: May 2004
Posts: 57
Default

das list-al kenne ich , allerdings auch mit aktivirten list-al oder auch mit (stat-I ) zeigte er mir nichts an , der root ordner bleibt unsichtbar :-/

directory-> view raw directory... find ich nicht schlecht , man lernt ja immer was neues dazu ;-)

mein flash fxp auszug zeigt mir eigendlich das gleiche an wie bei dir um auch das noch kurz zur sprache zu bringen !

sollte ich mit meiner jetzigen config nochmal wieder das ordner problem bekommen werde ich mal versuchen das problem auch lösen zu können , meine jetzige config läuft jetzt noch recht gut , hoffe das es auch so bleiben wird :-)


Danke nochmals für die nette hilfe die mir auf jeden fall etwas geholfen hat !

Mfg bennony
bennony is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
einloggen, flags, homedir, ordner, sich

Thread Tools
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -5. The time now is 08:22 PM.

Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)